Investieren auf der richtigen Seite der Veränderung

Immer mehr Menschen denken und handeln umweltbewusst und sorgen sich um das ökologische Erbe, das wir unseren Kindern hinterlassen. Dieser Wahrnehmungswandel hat eine wachsende Gruppe von Vermögenden und Meinungsbildner veranlasst, sich aktiv für das Konzept des verantwortungsbewussten Investierens zu engagieren. Dies ist heute ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie der Unternehmensgruppe.

 

Deutschland als Schrittmacher

Die Welt hat einen sehr hohen Energiekonsum. Die Gesellschaft ist aufgefordert Lösungen zu generieren, wie künftig Energiegewinnung und –verbrauch ökologisch und ökonomisch richtig gesteuert werden kann.

Deutschland ist ein Schrittmacher dieser Energiewende. Neben dem Ausstieg aus der Atomenergieversorgung in Etappen bis 2022 hat die Regierung ambitionierte klima- und energiepolitische Ziele festgelegt.

Bei diesen Zielen ist die Windenergie – vor allem die Offshore-Windenergie – ein bedeutender Baustein des Umsetzungsplans der deutschen Energiewende. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurden Voraussetzungen für private und institutionelle Investoren geschaffen um nachhaltig im Sektor Offshore Windenergie zu investieren.

 

Unser Beitrag

Wir investieren in die Entwicklung von Offshore Windenergie und haben im Januar 2015 zunächst über Beteiligungsgesellschaften in Deutschland zwei Projekte in der deutschen Ostsee mit insgesamt 608 MW erworben, die sich in unterschiedlichen Phasen des Planfeststellungsverfahrens befinden. Ferner haben wir mit der Sea Wind Management GmbH eine operative Projektentwicklungsgesellschaft etabliert, deren Experten auf langjährige Erfahrung in der Offshore Windenergie zurückgreifen können.

In der Presse

DU Magazin, 25.03.2015 – Fritz Kaiser im Gespräch mit dem Verleger Oliver Prange zum Thema verantwortungsvolles Investieren und den Bau eines Windparks in der deutschen Ostsee: „Wir haben gemeinsam erkannt und akzeptiert, dass sich unsere Welt heute so schnell und tiefgreifend wie noch nie in der Geschichte verändert. Dass es Treiber der Veränderung gibt, die identifiziert werden können und dass sich unsere Welt zum Guten oder zum Schlechten entwickeln kann. Für private Investoren bedeutet dies, die komplexen und interdependenten Entwicklungen laufend zu beobachten und zu bewerten, um auf der richtigen Seite der Veränderung zu investieren. Zum eigenen Vorteil und zum Wohl der eigenen Familie, unserem Planeten und unserer Gesellschaft.“

Lesen Sie den ganzen Artikel